Nach Oben
Der Kopf schmerzt, die Nase läuft und der Hals kratzt? In der kalten Jahreszeit sind Symptome wie diese keine Seltenheit und meist steckt eine banale Erkältung dahinter. Nichtsdestotrotz sind Halsschmerzen, Hustenreiz und eine verstopfte Nase einfach lästig. Mit diesen 5 Tipps helfen Sie Ihrem Immunsystem auf die Sprünge und lindern erste Beschwerden auf natürliche Weise. Erkältungssaft aus Meerrettich Schon beim Reiben des auf den ersten Blick unscheinbaren Meerrettichs werden ätherische Öle frei, die die Nase zum Tropfen und die Augen zum Tränen bringen können. Klingt unangenehm – doch der Sekretabfluss ist bei Erkältung notwendig. Ob als handelsüblicher Tafelmeerrettich, selbst geraspelt oder als Saft – in den Speiseplan integriert, fördert er zudem die Durchblutung und unterstützt so das Abwehrsystem. Zerkleinert und gezuckert tritt übrigens nach einigen Stunden der Saft aus der Wurzel aus, der wie Hustensaft eingenommen bei ersten Erkältungsanzeichen Wunder wirken kann. Vielseiti
Ein Arbeitstag kann lang und anstrengend sein. Auf die morgendliche Müdigkeit folgt das Mittagstief und ohne Kaffeepause verabschiedet sich die Motivation gerne mal vorzeitig in den Feierabend. Wie unterstützt die richtige Ernährung geistige Leistungsfähigkeit, Konzentration und gute Laune? Wir haben 5 clevere Tipps, mit denen Sie energiegeladen und bestens versorgt Ihren Alltag meistern. 1. Komplexe Kohlenhydrate für stabilen Blutzucker Es geht doch nichts über ein Marmeladenbrötchen zum Frühstück! Doch leider folgt a
Wenn das Frühstücksomelette mit Käse oder das zarte Fischfilet beim Braten haften bleibt, ist die Vorfreude auf das Essen schnell vorbei. Doch wie lassen sich empfindliche Speisen mit Leichtigkeit zubereiten?Die Lösung ist einfach: mit einer antihaftversiegelten Pfanne. Mit einer hochwertigen und intakten Antihaftversiegelung gelingt nicht nur das Käseomelette oder Fischfilet, sondern auch die Zubereitung von zartem Gemüse und leckeren Pfannengerichten. Besonders gesundheitsbewusste Köche wissen eine antihaftversiegelt
Bürojob? Stundenlanges Sitzen? Schweres Essen in der Kantine? Dann wird es höchste Zeit für einige Tipps und Tricks, wie Sie mehr Bewegung und leckeres Essen in Ihren Büroalltag bringen. Darüber hinaus gibt es tolle Inspirationen für ein leckeres gesundes Frühstück und ein leichtes selbstgemachtes Mittagessen. So bleibt der Gang ins Fitnessstudio nicht die einzige Bewegung am Tag und Sie fühlen sich einfach besser. 1. Der richtige Start in den Tag ist essenziell. Mit leckeren Overnight-Oats und frischen
Wer dem oder der Liebsten am Valentinstag eine Freude machen möchte, muss weder mit einem üppigen Blumenstrauß noch mit teurem Schmuck daherkommen. Aufmerksamkeit und Zeit zu zweit kommen immer gut an, zum Beispiel bei einem gemeinsamen Dinner. Liebe geht bekanntlich durch den Magen, und wo kann man sich tiefer in die Augen schauen und besser ins Schwärmen geraten als bei einem liebevoll zubereiteten gemeinsamen Essen? Menü mit Herz Ob Gelegenheits- oder Hobbykoch – gewusst wie, kann jeder ein Valent